Volltextsuche innerhalb der Webseite:

Einfach. Schnell. Erreichbar.

Unser zentrales Servicetelefon

0800 0255 255 24/7 Hotline, kostenlos

Anschrift

BKK GILDEMEISTER SEIDENSTICKER
Winterstraße 49
33649 Bielefeld
Telefon: 0521 5228-0
Fax: 0521 5228-700
E-Mail: info@bkkgs.de

Ihre Nachricht an uns

zum Kontakformular

Intern

Top Service – top Ergebnis

Geringer Kostendruck im Gesundheitssystem lassen die BKK erneut ein positives Finanzergebnis erzielen.

Warum Sie diesen Artikel lesen sollten:

Wie jedes Jahr veröffentlichen wir in diesem Rahmen unsere Bilanzergebnisse des abgeschlossenen Geschäftsjahres 2018 – damit Sie sich von unserem Finanzhaushalt ein Bild machen können.

Guter Service, zielgerichtete Leistungsangebote und schlanke Arbeitsabläufe ermöglichen ein positives Geschäftsergebnis – auch bei gestiegenen Gesundheitskosten für unsere Versicherten im Jahr 2018.

Erfolgsrechnung

Für das Geschäftsjahr 2018 konnte die BKK GILDEMEISTER SEIDENSTICKER erneut ein positives Geschäftsergebnis ausweisen. Das Plus beträgt rund 8 Mio. Euro. Damit können wir entspannt in die Zukunft blicken, die etliche Reformen und Kosten im Gesundheitswesen erwarten lässt.

Einnahmen in Euro

absolut

je Versicherten

% Veränderung zum Vorjahr

Zuweisungen aus dem Gesundheitsfonds

420.335.702,69

2.370,49

+ 5,8

Mittel aus dem Zusatzbeitrag

38.394.565,80

216,53

+ 3,3

sonstige Einnahmen

5.256.681,73

29,65

+ 57,7

gesamt

463.986.950,22

2.616,66

+ 6,0

Ausgaben in Euro

absolut

je Versicherten

% Veränderung zum Vorjahr

Leistungsausgaben

428.129.832,03

2.414,45

+ 7,7

Verwaltungs- und Verfahrenskosten

24.787.917,22

139,79

+ 0,2

sonstige Ausgaben

3.113.475,73

17,56

- 38,3

gesamt

456.031.224,98

2.571,80

+ 6,7

Überschuss der Einnahmen

7.955.725,24

44,87

 

Vermögen

Das erfreuliche Geschäftsergebnis 2018 führt erneut zu einem Vermögensaufbau. Das Vermögen beläuft sich auf rund 45 Mio. Euro. Dieses entspricht einer Monatsausgabe. Je Versicherten steigt das Vermögen auf 254,03 Euro.

Vermögenssituation in Euro

 
Betriebsmittel25.058.225,23
Rücklage9.563.000,00
Verwaltungsvermögen10.423.664,04
Summe45.044.889,27

Leistungsausgaben

Mit gut 428 Mio. Euro haben wir wieder deutlich mehr Geld (26 Mio. Euro) in die Gesundheitskosten unserer Versicherten investiert. Dieses entspricht einer absoluten Steigerung von 6,5 % bzw. 7,7 % je Versicherten. Mit dieser Entwicklung liegt die BKK GILDEMEISTER SEIDENSTICKER im Jahr 2018 deutlich oberhalb des GKV-Schnitts. Die größten Steigerungsraten der kostenintensiven Ausgabenbereiche verzeichnen die Fahrkosten (+17,4 %), die Krankenhausbehandlung (+12,4 %) und die Versorgung mit Heilmitteln (+ 11,5 %).

Leistungsausgaben

absolut

je Versicherten

% Veränderung zum Vorjahr

Krankenhausbehandlung

124.730.345,53

703,42

+ 12,4

ärztliche Behandlung

84.957.959,15

479,12

+ 5,9

Arzneimittel

68.872.511,82

388,41

+ 4,0

Krankengeld

40.523.543,71

228,53

+ 6,2

zahnärztliche Behandlung ohne Zahnersatz

30.359.952,72

171,22

+ 2,7

Hilfsmittel

14.161.623,64

79,86

+ 8,7

Heilmittel

13.548.795,84

76,41

+ 11,5

Vorsorge- und Reha-Leistungen

7.923.152,12

44,68

+ 13,1

Fahrkosten

7.745.465,68

43,68

+ 17,4

Früherkennungsmaßnahmen

6.549.427,13

36,94

+ 2,1

Zahnersatz

6.244.041,18

35,21

+ 3,8

Behandlungspflege und Häusliche Krankenpflege

4.649.208,37

26,22

+ 23,6

Schwangerschaft und Mutterschaft ohne stat. Entbindung

4.164.029,86

23,48

- 2,9

Schutzimpfungen

3.485.658,60

19,66

+ 7,8

Dialyse

2.042.796,67

11,52

+ 7,0

sonstige Leistungsausgaben

8.171.320,01

46,08

+ 0,9

Leistungsausgaben insgesamt

428.129.832,03

2.414,45

+ 7,7

davon Prävention

17.869.755,15

100,78

+ 5,1

Verwaltungskosten

Bei den Verwaltungskosten konnten wir auch im Jahr 2018 eine Null-Steigerung erzielen. Die Netto-Verwaltungskosten betragen 139,79 Euro je Versicherten. Im GKV-Schnitt stiegen die Verwaltungskosten je Versicherten auf 158,11 Euro. Die BKK GILDEMEISTER SEIDENSTICKER unterschreitet diesen Betrag erneut deutlich.

Mitgliederentwicklung

 

2017

2018

Veränderung

% Veränderung zum Vorjahr

durchschnittl. Mitgliederzahl

129.461

129.205

- 256

- 0,2

Familienversicherte

49.870

48.115

- 1.755

- 3,5

durschnittl. Versichertenzahl

179.331

177.320

- 2.011

- 1,1

Vergütung des Vorstands

Für seine Tätigkeit erhielt der Vorstand eine Vergütung von 163.000 Euro. Zusätzlich steht ihm ein Dienstwagen zur Verfügung. Der geldwerte Vorteil wird versteuert. Das Gehalt des Vorstandes wird mit dem Verwaltungsrat vereinbart.

Stand: September 2019

Das könnte Sie auch interessieren: