Volltextsuche innerhalb der Webseite:

Einfach. Schnell. Erreichbar.

Unser zentrales Servicetelefon

0800 0255 255 24/7 Hotline, kostenlos

Anschrift

BKK GILDEMEISTER SEIDENSTICKER
Winterstraße 49
33649 Bielefeld
Telefon: 0521 5228-0
Fax: 0521 5228-700
E-Mail: info@bkkgs.de

Ihre Nachricht an uns

zum Kontakformular

Kinderkrankengeld

Mutter hilft krankem Kind beim Nase Putzen

Letzte Aktualisierung: 06.05.2021

Wenn Ihre Tochter oder Ihr Sohn krank wird, möchten Sie sich um Ihr Kind kümmern und ihm zu Hause beistehen. Bei der BKK GILDEMEISTER SEIDENSTICKER haben Sie auch Anspruch auf Kinderkrankengeld, wenn Ihr krankes Kind Pflege und Betreuung benötigt.

    Bis zu 20 Tage Anspruch

    Sie haben 10 Tage pro Kalenderjahr und Elternteil Anspruch auf Krankengeld bei Erkrankung eines Kindes. Es ist auch möglich, die Anspruchstage von einem Elternteil auf den anderen zu übertragen. Alleinerziehenden stehen 20 Tage pro Kalenderjahr zur Verfügung. Versicherte haben Anspruch, wenn das Kind gesetzlich krankenversichert ist und das 12. Lebensjahr noch nicht vollendet hat. Insgesamt haben Sie maximal Anspruch auf 25 oder 50 Tage (bei Alleinerziehenden) pro Jahr, wenn zum Beispiel mehr als zwei Kinder im Haushalt leben.

    Sie möchten diese Leistung beantragen? Dann reichen Sie uns einfach die dafür ausgestellte ärztliche Bescheinigung des behandelnden Arztes Ihres Kindes ein.

    Zusätzliches Kinderkrankengeld während der Corona-Pandemie

    Durch die Verlängerung des Lockdowns müssen viele Eltern ihre Kinder zu Hause betreuen, wenn Schulen und Kitas geschlossen werden. Die Bundeskanzlerin und die Ministerpräsidenten der Länder haben am 5. Januar 2021 vereinbart, dass der Anspruch auf Kinderkrankengeld für das Jahr 2021 erweitert werden soll. Die Erhöhung der Anspruchstage wurde durch den Bundestag beschlossen und im Bundesgesetzblatt am 22.04.2021 veröffentlicht.

    Es gelten rückwirkend zum 05.01.2021 folgende Anspruchstage:

    • grundsätzlich 30 Arbeitstage je Kind
    • bei Alleinerziehenden 60 Arbeitstage je Kind
    • auch bei einer coronabedingten Schließung der KiTa oder Schule

    Der Anspruch beträgt im Kalenderjahr 2021 maximal 65 Arbeitstage, bei Alleinerziehenden maximal 130 Arbeitstage.

    Bitte schicken Sie uns den Antrag auf Kinderkrankengeld ausgefüllt und unterschrieben zurück, gerne auch über die BKK GS-App. Bitte reichen Sie zusammen mit dem Antrag auch die Bescheinigung von Ihrer Betreuungseinrichtung ein.

    Wir unterstützen Sie mit einer Haushaltshilfe

    Gut zu wissen! - Haushaltshilfe Krankenkasse: Wenn Sie krank sind und sich nicht mehr eigenständig um Ihren Haushalt und/oder die Kinderbetreuung kümmen können, unterstützen wir Sie mit einer Haushaltshilfe. Wir bezuschussen Sie individuell, auch über die gesetzlichen Leistungen hinaus. Dies gilt, wenn Ihre Kinder noch keine 12 Jahre alt sind und keine andere im Haus lebende Person den Haushalt weiterführen kann. Bevor Sie eine Haushaltshilfe in Anspruch nehmen, beraten wir Sie gerne ausführlich und individuell.

    Chatbot