Volltextsuche innerhalb der Webseite:

Einfach. Schnell. Erreichbar.

Unser zentrales Servicetelefon

0800 0255 255 24/7 Hotline, kostenlos

Anschrift

BKK GILDEMEISTER SEIDENSTICKER
Winterstraße 49
33649 Bielefeld
Telefon: 0521 5228-0
Fax: 0521 5228-700
E-Mail: info@bkkgs.de

Ihre Nachricht an uns

zum Kontakformular

Starkes Immunsystem

Letzte Aktualisierung: 26.04.2021

So unterstützen Sie Ihre Abwehrkräfte: Unser Immunsystem ist ein ausgeklügeltes System, das aus einem komplexen Netzwerk von Organen und Gewebe zusammengesetzt ist. Es schützt uns täglich vor Infektionen, Krankheiten oder Schadstoffen aus der Umwelt. Damit unser körpereigenes Abwehrsystem auch gut funktioniert, ist es wichtig, es das ganze Jahr über im Fokus zu haben. Was wir für ein leistungsfähiges Immunsystem tun können, erfahren Sie hier.

Ausreichend Schlaf und Entspannung

Stress und unzureichende Erholungsmomente führen auf Dauer dazu, dass wir besonders infektanfällig sind. Denn Stresshormone sind starke Gegenspieler unserer Immunabwehr. Sorgen Sie daher für regelmäße Entspannungszeiten, z.B. mit Yoga oder Meditation. Achten Sie außerdem auf genügend Schlaf. Beim Schlafen erhöht sich die Anzahl unserer Immunzellen und Infekte werden so wirksamer bekämpft.

Tipp: Wenn Sie Ihrem Körper und Geist ausreichend Ruhe gönnen möchten, schauen Sie doch mal bei unseren Online-Gesundheitscoaches vorbei. Ob zum Thema Stressbewältigung, Entspannung oder Yoga - mit unseren interaktiven Online-Coaches können Sie ganz zeit- und ortsunabhängig viel Gutes für Ihr Abwehrsystem und Ihre Gesundheit tun.

Starkes Immunsystem durch Essen und Trinken

Mit einer gesunden und ausgewogenen Ernährung führen Sie Ihrem Körper die notwendigen Nährstoffe für eine gesunde Immunabwehr zu. Achten Sie dabei besonders auf reichlich Obst und Gemüse. Diese enthalten die für das Immunsystem wichtigen Vitamine und Mineralstoffe wie Vitamin A, C, Selen oder Zink.

Trinken Sie zudem ausreichend, am besten Mineralwasser oder ungesüßten Tee. Manche Nahrungsmittel können sogar keimtötend wirken. Ingwer oder Salbei sind Beispiele dafür. Mit einem Ingwer- oder Salbeitee beispielsweise schlagen Sie gleich zwei Fliegen mit einer Klappe.

Tipp: Vitamin A ist wichtig für gesunde Schleimhäute und kann Infektionen verhindern. Reich an Vitamin A sind Möhren, Grünkohl, Süßkartoffeln, Spinat und rote Paprika.

Bringen Sie Ihren Kreislauf in Schwung

Regelmäßige Bewegung hat mehrere positive Effekte. Zum einen stärkt sie das Herz-Kreislauf-System, zum anderen aber auch die Stressresistenz und somit die Immunabwehr. Gobale Richtlinien empfehlen 150 Minuten moderate körperliche Aktivität in der Woche. Für ein leistungsfähiges Immunsystem bewegen Sie sich am besten an der frischen Luft. Vor allem Ausdauersportarten wie Joggen, Walken, Schwimmen oder Radfahren halten die Abwehrkräfte fit. Doch Achtung: Zu viel Sport stresst den Körper und die Überlastung kann das Immunsystem angreifen und vorübergehend schwächen!
Sauna und der anschließende Kälteschock, Wechselduschen oder kalte Güsse sind starke Helfer für unser Immunsystem. Durch diese Temperaturunterschiede wird der Stoffwechsel angeregt, die Durchblutung gefördert und das Immunsystem trainiert.

Rauchen und Alkohol – je weniger, desto besser

Es gibt einige Faktoren und Verhaltensweisen, mit denen man ein starkes Immunsystem aufbauen kann. Alkoholkonsum und Rauchen gehören hier jedoch nicht dazu. Wer auf das Rauchen verzichtet und Alkohol höchstens in Maßen verzehrt, tut nicht nur seinem Immunsystem etwas Gutes, sondern seiner ganzheitlichen Gesundheit.

Immunsystem in der Schwangerschaft

Als Schwangere haben viele Frauen ein geschwächtes Immunsystem, denn ihr Körper fährt die Aktivität der Abwehr automatisch herunter. Bei uns sind Sie deshalb genau richtig!

  • Geburtsvorbereitungskurs Krankenkasse: Bei uns erfahren Sie alles zum Thema Immunabwehr und wie Sie Ihre Abwehrkräfte stärken können. Wir unterstützen Sie darüber hinaus bei den Kosten eines Geburtsvorbereitungskurses und bei der Suche nach einer Hebamme. Beides bietet Ihnen die Möglichkeit auf weitere wichtige fachmännische Unterstützung in dieser besonderen Zeit.
Plus Icon

Tipps – Immunsystem stärken – auf einen Blick

  • Schlaf: Die Immunantwort ist nachts stärker ausgeprägt, Infekte werden wirksamer bekämpft
  • Ernährung: ausreichend Obst und Gemüse
  • Stressabbau: Entspannungstechniken wie Yoga
  • Bewegung: Ausdauersport aktiviert Killerzellen und Abwehrkräfte