Volltextsuche innerhalb der Webseite:

Einfach. Schnell. Erreichbar.

Unser zentrales Servicetelefon

0800 0255 255 24/7 Hotline, kostenlos

Anschrift

BKK GILDEMEISTER SEIDENSTICKER
Winterstraße 49
33649 Bielefeld
Telefon: 0521 5228-0
Fax: 0521 5228-700
E-Mail: info@bkkgs.de

Ihre Nachricht an uns

zum Kontakformular

Auslandsreise-Krankenversicherung

Mutter. Vater. Tochter laufen Hand in Hand glücklich am Strand

Letzte Aktualisierung: 23.12.2019

Reisen ohne Reue mit dem Auslandsreiseschutz

Mit dem Kofferpacken beginnt die schönste Zeit des Jahres! Aber wenn Sie eine Reise tun, dann sollte eins nicht fehlen: Ihr ganz persönlicher Auslandsreiseschutz. Damit können Sie ganz unbeschwert fremde Länder erkunden. Vor einem Unfall, einer Verletzung oder einer ernsthaften Erkrankung im Urlaub ist keiner sicher. Und selbst eine Magenverstimmung oder ein „böser“ Zahn können das Reiseglück erheblich trüben. Gut zu wissen, dass Sie dann nicht auf eine professionelle ärztliche Behandlung verzichten müssen.

Angebote der Lippischen:

  • Wir nennen Ihnen Ärzte / Krankenhäuser im Ausland.
  • Wir organisieren für Sie den medizinisch sinnvollen und vertretbaren Krankenrücktransport aus dem Ausland.
  • Vor und während Auslandsreisen stehen wir Ihnen mit medizinischen Auskünften zur Seite.
  • Falls eine Behandlung im Krankenhaus oder ein Rücktransport erforderlich werden, informieren Sie bitte unbedingt vorher unseren Notruf-Service.
  • Wir kümmern uns um die Kostenübernahme.

Unseren 24-Stunden-Notruf-Service erreichen Sie nahezu weltweit sieben Tage die Woche. Für Anrufe aus dem Ausland: 00800 8440-8440 (keine Landesvorwahl notwendig).*
Führt diese Nummer nicht zum Ziel oder rufen Sie aus dem Inland an, wählen Sie bitte: 0211 5363-158.**

    * Aus dem Festnetz gebührenfrei, aus deutschen Mobilfunknetzen höchstens 0,42 Euro pro Minute; Kosten für Anrufe aus ausländischen Mobilfunknetzen können abweichen.
    ** Gebührenpflichtig.

    100 % Kostenerstattung

    • für ambulante und stationäre Behandlungen sowie für erforderliche Arzneimittel
    • für Heilmittel und Hilfsmittel
    • für schmerzstillende Zahnbehandlungen, notwendige Füllungen in einfacher Ausführung und Reparaturen von Prothesen sowie für provisorischen Zahnersatz
    • für einen medizinisch notwendigen Transport zum nächstgelegenen Krankenhaus oder Arzt – auch bei medizinisch notwendigem Hubschraubertransport
    • für einen medizinisch sinnvollen und vertretbaren Rücktransport
    • für die Bestattung im Ausland oder die Überführung im Todesfall
    • für Beratungen und Behandlungen durch Heilpraktiker, Osteopathen und Chiropraktiker
    • für alternative Heilmethoden
    • für die Mitaufnahme einer Begleitperson bei stationären Aufenthalten von Minderjährigen
    • für Such-, Rettungs- oder Bergungskosten bis max. 2.500 Euro

    Bei Reisen über 56 Tagen
    Planen Sie eine Reise, die länger als 56 Tage dauert, können Sie den Versicherungsschutz nach Tarif AKD-16 (Dauerschutz) durch den Tarif AKE-16 (Einmalschutz) verlängern, wenn AKD schon seit mindestens einem Jahr besteht.

      Beiträge 
      0 – 64 Jahren = 11.50 Euro pro Jahr
      ab 65 Jahren  = 39,50 Euro pro Jahr

      Die Versicherung verlängert sich automatisch von Jahr zu Jahr, wenn sie nicht gekündigt wird. Sie bietet Ihnen so dauerhaften Schutz.

      100 % Kostenerstattung

      • für ambulante und stationäre Behandlungen sowie für erforderliche Arzneimittel
      • für Heilmittel und Hilfsmittel
      • für schmerzstillende Zahnbehandlungen, notwendige Füllungen in einfacher Ausführung und Reparaturen von Prothesen sowie für provisorischen Zahnersatz
      • für einen medizinisch notwendigen Transport zum nächstgelegenen Krankenhaus oder Arzt – auch bei medizinisch notwendigem Hubschraubertransport
      • für einen medizinisch sinnvollen und vertretbaren Rücktransport
      • für die Bestattung im Ausland oder die Überführung im Todesfall
      • für Beratungen und Behandlungen durch Heilpraktiker, Osteopathen und Chiropraktiker
      • für alternative Heilmethoden
      • für die Mitaufnahme einer Begleitperson bei stationären Aufenthalten von Minderjährigen
      • für Such-, Rettungs- oder Bergungskosten bis max. 2.500 Euro

      Bei Reisen unter 56 Tagen
      Planen Sie eine Reise, die maximal 56 Tage dauert? Dann ist der Tarif AKD-16 (Dauerschutz) die richtige Alternative für Sie. Er versichert Sie auf jeder Ihrer Reisen – auch wenn es mehrere pro Jahr sind.

      Beiträge bis zum 56. Tag
      0 – 64 Jahren = 0,90 Euro pro Tag
      ab 65 Jahren  = 2,30 Euro pro Tag

      Beiträge ab dem 57. bis 365. Tag
      0 – 64 Jahren =   2,60 Euro pro Tag
      ab 65 Jahren  = 16,95 Euro pro Tag

      Chatbot