Volltextsuche innerhalb der Webseite:

Einfach. Schnell. Erreichbar.

Unser zentrales Servicetelefon

0800 0255 255 24/7 Hotline, kostenlos

Anschrift

BKK GILDEMEISTER SEIDENSTICKER
Winterstraße 49
33649 Bielefeld
Telefon: 0521 5228-0
Fax: 0521 5228-700
E-Mail: info@bkkgs.de

Ihre Nachricht an uns

zum Kontakformular

Spezial

Alte Werte reloaded

Lassen Sie sich inspirieren: In diesen Best-Practice-Beispielen tragen Menschen und Organisationen alte Werte in die neue Welt.

Warum Sie diesen Artikel lesen sollten:

Wir alle verfallen manchmal der Bequemlichkeit, nichts verbessern zu können. Fünf Gegenbeispiele regen zum Leben mit alten Werten an.

Respekt statt Profit

Sozial, ehrlich, verantwortungsvoll – eine junge Augsburgerin zeigt seit 2010, wie gut alte Werte in eine Wertschöpfungskette passen: Unter ihrem Label Manomama entstand eine Schneiderei mit Onlineshop und eigenem Laden, in der der Mensch im Mittelpunkt steht: jung und alt, gehandicapt, mit Migrationshintergrund, alleinerziehend, ohne Schulabschluss – Menschen, die in den Jobcentern als schwer vermittelbar gelten und bei Manomama in unbefristeten Arbeitsverhältnissen arbeiten, für Stundenlöhne von mindestens 10 Euro und während Arbeitszeiten, die mit der Familie vereinbar sind. manomama.de

Gerechtigkeit für alle

Die einen haben alles im Überfluss, die anderen nahezu nichts. Und traurigerweise klafft die Schere immer weiter auseinander – selbst in unserem reichen Deutschland. Wer etwas dagegen tun will und von seinem Hab und Gut oder Wissen und Können abgeben möchte, findet bei Sharing-Projekten, Reparatur-Cafés und Kostnix-Läden die richtigen Plattformen. Teilen oder verschenken ist hier das Motto. Unter den oben genannten Suchbegriffen finden Sie Initiativen in Ihrer Nähe.

Verantwortung im Kleinen

Auf den ersten Blick scheint es bei den sogenannten öffentlichen Kühlschränken um das Thema Großzügigkeit zu gehen. Aber die meisten Initiatoren betonen, ihr Hauptanliegen sei, Lebensmittel zu retten. Ob aus Privathaushalten, in denen zu viel eingekauft wurde, oder aus Supermärkten, in denen die abgelaufenen oder optisch nicht so ansprechenden Lebensmittel nicht mehr über die Ladentheke gehen – obwohl sie genießbar sind. Ähnliches Konzept für Leseratten: öffentlicher Bücherschrank.

Fairness im Handel

Als der Schmuckdesigner Jan Spille auf Reisen mit den Schattenseiten des Goldbergbaus konfrontiert wurde, wurde ihm klar, dass er sich für fair gehandeltes Gold engagieren will: Heute gilt er als Pionier im Bereich Fairtrade-Gold und –Silber. Mit seinem Schmuck- und Designatelier in Hamburg-Ottensen gehört er zu den ersten Schmuckunternehmen, die mit dem Fairtrade-Siegel ausgezeichnet wurden. janspille.de

Gemeinsamkeit statt Einsamkeit

Gemeinsam statt einsam, lautet das Motto der neuen Kochen-und-essen-Initiativen, über die Freunde und Fremde in einer Küche zusammenkommen und einen kulinarischen Abend miteinander verbringen. Ob regional oder international, hier finden Sie zum Beispiel Kontakte: www.cookasa.com,  oder www.eatwith.com. Dasselbe Ansinnen verfolgen sogenannte Coworking-Projekte, in denen ein Arbeitsplatz vielen verschiedenen (meist selbstständigen) Menschen dient. Suchbegriff: Coworking Space.

Stand: Dezember 2017

Das könnte Sie auch interessieren: