Volltextsuche innerhalb der Webseite:

Einfach. Schnell. Erreichbar.

Unser zentrales Servicetelefon
0800 0255 255 24/7 Hotline, kostenlos
Anschrift
BKK GILDEMEISTER SEIDENSTICKER
Winterstraße 49
33649 Bielefeld
Telefon: 0521 5228-0
Fax: 0521 5228-700
E-Mail: info@bkkgs.de
Ihre Nachricht an uns

zum Kontakformular

Tinnitracks

Mann liegt entspannt auf Sofa mit Kopfhörern

Letzte Aktualisierung: 12.12.2019

Die Tinnitus-App

An störenden Ohrgeräuschen leiden in Deutschland etwa drei Millionen Menschen. Die innovative App Tinnitracks ermöglicht Ihnen eine selbstbestimmte Tinnitus-Therapie – wann und
wo immer Sie wollen. Für die Nutzung brauchen Sie lediglich ein Smartphone mit Internetzugang, einen geeigneten Kopfhörer und die eigene Musiksammlung.

Tinnitracks filtert Ihre individuelle Tinnitus-Frequenz aus Ihren Lieblingsliedern und beruhigt so die überaktiven Nervenzellen im Hörzentrum des Gehirns. Dadurch kann die Intensität bzw. Lautstärke des störenden Ohrgeräuschs gemildert werden. Geeignet ist die App für Menschen, die an subjektivem, chronischem, tonalem Tinnitus leiden. Die Tinnitracks Neuro-Therapie basiert auf Ergebnissen unabhängiger wissenschaftlicher Studien.

Umfang der Tinnitracks-Therapie:

  • HNO-ärztliche Eingangs- und Abschlussuntersuchung
  • Tinnitracks-Jahreslizenz
  • präzise Frequenzbestimmung Ihres Tinnitus 
  • regelmäßige Kontrolltermine zur Überprüfung der Tinnitus-Frequenz
    durch Ihren HNO-Arzt

Häufige Fragen:

Liegt bei Ihnen die Diagnose eines subjektiv chronischen Tinnitus mit einer stabilen Frequenz vor, verordnet Ihr HNO-Arzt Ihnen Tinnitracks. Für die Therapie benötigen Sie ein Smartphone (ab Android 4.0/iOS 7.0) sowie einen Kopfhörer mit linearem Frequenzgang. Außerdem müssen Sie dazu bereit sein, über 12 Monate täglich mindestens 90 Minuten frequenzgefilterte Musik in ruhiger Umgebung zu hören.

Ist die Tinnitracks Neuro-Therapie für Sie geeignet, teilt Ihr HNO-Arzt Ihnen nach der Eingangsuntersuchung einen Aktivierungscode mit. Damit  installieren Sie die Tinnitracks-App auf Ihrem Smartphone und können die Behandlung 12 Monate nutzen. In dieser Zeit übernimmt Ihre BKK GILDEMEISTER SEIDENSTICKER die Kosten. Die Abschlussuntersuchung bei Ihrem HNO-Arzt beendet die Behandlung.

Nimmt Ihr HNO-Arzt am Vertrag teil, unterschreiben Sie eine Teilnahmeerklärung und wir übernehmen die Kosten für die zwölfmonatige Behandlung.

Nimmt Ihr HNO-Arzt nicht am Vertrag teil, steht Ihnen für die Kostenerstattung Ihr persönliches 250 Euro Vorteils-Paket zur Verfügung. Auch in diesem Fall kann die App 12 Monate genutzt werden. Schicken Sie uns einfach die Rechnung mit dem Vermerk „Vorteils-Paket“ und Ihrer Bankverbindung zu. 

Ausführlichere Informationen und eine aktuelle Liste der teilnehmenden HNO-Ärzte finden Sie unter www.tinnitracks.com