Hauptnavigation

06.10.2017

Gültigkeit der elektronischen Gesundheitskarte

Die elektronische Gesundheitskarte der ersten Generation G1 verliert ihre Gültigkeit. Sie als Versicherter der BKK GILDEMEISTER SEIDENSTICKER sind hiervon nicht betroffen.

Ab dem 01.10.2017 verliert die elektronische Gesundheitskarte der Generation G1 ihre Gültigkeit und wird in Arztpraxen und Krankenhäusern nicht mehr akzeptiert, da diese nicht mehr eingelesen werden kann. Die Karten der nachfolgenden Generationen G1plus und G2 sind weiterhin gültig.

Versicherte der BKK GILDEMEISTER SEIDENSTICKER wurden bereits frühzeitig mit Karten der Generationen G1plus und G2 ausgestattet und sind daher von dieser Problematik nicht betroffen. 

Die Karten der Generationen G1 und G1plus unterscheiden sich jedoch optisch nicht voneinander. Dies kann in der Praxis zu Irritationen führen. Ebenso sind in den Arztpraxen falsche Informationen und Flyer im Umlauf, die zu Aussagen führen können, dass die Karte nicht mehr gültig sei.

Wir versichern Ihnen, dass all unsere elektronischen Gesundheitskarten gültig sind und eingelesen werden können. Sollte es dennoch zu Problemen kommen, wenden Sie sich bitte unter 0800 0-255 255 an unser kostenloses Servicetelefon. Vielen Dank.