Hauptnavigation

Zusätzliche Leistungen der BKK Gildemeister Seidensticker

Aktivwoche

Sie möchten eine Woche lang etwas für Ihre Gesundheit tun? Eine wunderbare Idee! Am besten funktioniert das in einer neuen Umgebung, in der Sie abschalten und sich ganz auf Ihre Bedürfnisse konzentrieren können, fernab von Terminen, Aufgaben oder Sorgen. Nutzen Sie einmal im Jahr die kleine Auszeit, um die Seele baumeln zu lassen und sich gleichzeitig bewusster um den eigenen Körpern zu kümmern. Die Auswahl ist groß! Es gibt weit über 120 Gesundheitsprogramme, aus denen Sie sich das Passende aussuchen können. Sie können die Aktivwoche gerne in Anspruch nehmen und wir unterstützen Sie einmal im Jahr mit 160 Euro.

IHRE AKTIVWOCHE – IHRE ENTSCHEIDUNG

Die Aktivwoche brauchen Sie sich nicht vom Arzt verschreiben zu lassen. Wann und wohin Sie fahren möchten, entscheiden Sie selbst. 

FÜR JEDEN DAS RICHTIGE ANGEBOT

Testen Sie unser Aktivwochen-Basisprogramm oder die Aufbauversion Aktiv Plus. Außerdem richten sich unsere Programme auch nach Altersstufen und Lebensumständen. So begegnen Sie Gleichgesinnten, mit denen Sie sich austauschen können:

  • Versicherte bis 35 Jahre
  • Männer
  • Frauen
  • Berufstätige Mütter
  • Alleinerziehende
  • Familien
  • Versicherte ab 60 Jahre

GROSSE AUSWAHL

Sie können sich einen der vielen Themenschwerpunkte aussuchen. Eine Übersicht über die aktuellen Angebote finden Sie hier: BKK Aktivwoche.  

STANDORTE IN GANZ DEUTSCHLAND

Wählen Sie aus über 60 Kurorten in Deutschland das passende Angebot für Sie aus. 

MEHR INFORMATIONEN

Sie sind sich noch nicht schlüssig? Sprechen Sie zu den einzelnen Programmen unsere Mitarbeiter an. Sie werden Ihnen gerne weiterhelfen.

Tipp!

Wenn Ihnen eine Woche zu lang ist und Sie nur ein verlängertes Wochenende für Ihre Gesundheit nutzen möchten, dann ist unser fitforwell-Programm das Richtige für Sie. Lassen Sie die Seele baumeln.

Weiterführende Links

BKK Aktivwoche


Häufige Fragen

Pro Jahr übernehmen wir die Kosten für zwei Präventionskurse. Dabei dürfen Sie im Vorjahr keine identische Maßnahme mit gleichen Inhalten besucht haben. Der Zuschuss in Höhe von 160 Euro für die BKK-Aktivwoche oder das fitforwell-Programm wird auf die jährliche Höchstanzahl der Maßnahmen zur Prävention angerechnet. Bei weiteren Fragen wenden Sie sich an unsere Mitarbeiter. Wir helfen Ihnen gerne weiter.

schliessen
schliessen